Orthodoxe Kirche und Ökumenische Bewegung.. Athanasios Basdekis.

Orthodoxe Kirche und ökumenische Bewegung. Dokumente - Erklärungen - Berichte 1900-2006. Athanasios Basdekis.

Verlag Otto Lembeck. Frankfurt am Mein. Bonifatius Verlag Paderborn. 2006. - 896 s.

Посмотреть содержание (в формате PDF)


Das Verhältnis zwischen dem Ökumenischen Rat der Kirchen (ÖRK) und den Orthodoxen Kirchen stand in den letzten Jahren im Mittelpunkt vieler kontroverser Diskussionen. Das Wort von der Krise machte die Runde. Eine "Sonderkommission" des ÖRK aus orthodoxen und nicht-orthodoxen Vertretern hat inzwischen in einer vierjährigen intensiven Arbeit die zwischen den Orthodoxen und den anderen, zumeist protestantischen Kirchen im ÖRK bestehenden Differenzen erörtert und Lösungsansätze ausgearbeitet, die ein Verbleiben der Orthodoxen im ÖRK ermöglichen sollen. Die letzte Vollversammlung des ÖRK im Februar 2006 in Porto Alegre / Brasilien hat dies bestätigt. Die Entstehungsgeschichte dieser Krisensituation in den Beziehungen zwischen den Orthodoxen und den anderen Kirchen im ÖRK sowie der theologische Beitrag und die Geschichte der orthodoxen Mitwirkung in der Ökumenischen Bewegung von den Anfängen bis heute insgesamt zeichnet der vorliegende Band nach. Sämtliche orthodoxen Dokumente zur orthodoxen Mitarbeit im ÖRK und in der Ökumenischen Bewegung des 20. Jahrhunderts werden hier erstmals in einem Sammelband in deutscher Sprache vorgelegt.

< Вернуться в раздел